CLOSE

Das Projekt

Banda Internationale ist ein gemeinsames Projekt der Dresdner Band Banda Comunale und der Cellex Stiftung. In den kommenden sechs Monaten gründen wir gemeinsam mit geflüchteten Menschen aus unserer Stadt eine Heimat-Kapelle und spielen zünftige Volksmusik…

Ja, das ist unser Ernst! Weil wir nämlich so viele verschieden Heimaten haben, ergibt das eine feurige Mischung: heiße Beats vom Balkan, Psychedelisches aus dem Orient, Tanzbares aus Äthiopien oder Dramatisches aus Russland – noch weiß niemand so genau, womit sich unsere weißen Notenblätter in den nächsten Wochen füllen.

Die Banda Comunale macht seit fast 15 Jahren in Dresden Musik. Wir bedienen uns ungehemmt am Kulturgut vermeintlich fremder Länder und Völker. Unser Repertoire enthält zum großen Teil Musik aus den Krisenregionen der Welt: Nordafrika, Balkan, Naher Osten, Kolumbien, West-, Ost- und Zentralafrika, Osteuropa…
Wir lieben diese Musik und sind in ihr daheim. Viele Menschen, für die diese Musik auch Heimat ist, sind auf der Flucht, weit weg von zu Hause. Einige von Ihnen sind, auf der Suche nach Frieden und einer besseren Zukunft auch in unserer Heimatstadt gelandet. Wir möchten sie kennenlernen, sie willkommen heißen und anfangen, unser gemeinsames Leben zu gestalten.

Deshalb spielen wir von jetzt an nicht mehr nur für, sondern mit den Refugees. Ein paar neue Bandkollegen sind bereits jede Woche dabei. Sie kommen aus Syrien, dem Irak oder Palästina, spielen Oud, Riq und Cello oder singen afghanische Popsongs. Sie sprechen Türkisch, Kurdisch oder Arabisch, einige Englisch. Sie wohnen in einer Turnhalle, einem Übergangswohnheim oder einer privaten WG. Sie bringen uns Lieder aus ihrer Heimat bei und lernen unser Repertoire.

In den nächsten Monaten werden wir jede Woche zusammen proben, Songs arrangieren und als Band zusammenwachsen. Am Ende soll ein Programm entstehen, das viele Geschichte erzählt, aber ein Thema hat: Heimat. Wir werden viele, viele Konzerte geben, ein Album aufnehmen und das Ganze wird auch noch von einem Dokumentarfilm-Team begleitet, damit ihr bei unserem Abenteuer dabei sein könnt.

Der Sound unserer Heimat wird sich verändern und wir sind sicher, das wird gut…

Spendenkonto

Cellex Stiftung
Verwendungszweck: Banda Internationale
IBAN: DE96850205000003659700
BIC: BFSWDE33DRE
Bank für Sozialwirtschaft

Die Cellex Stiftung erfüllt die satzungsmäßigen Voraussetzungen nach den §§ 51, 59, 60 und 61 AO und kann Ihnen somit gerne eine Zuwendungsbestätigung ausstellen. Bitte tragen Sie hierzu im Verwendungszweck unbedingt zusätzlich Ihre Adresse ein.

CLOSE